Die 5 Ausreden, mit denen Frauen im Urlaub Sex vermeiden

Gepostet am von zediron
Fünf Ausreden, die Frauen nutzen, um heiße Anstrengungen im Urlaub zu vermeiden.

Fünf Ausreden, die Frauen nutzen, um heiße Anstrengungen im Urlaub zu vermeiden.

 

Keine heißen Anstrengungen im heißen Urlaub

Vorausgeschickt: Ich bin ja Anhänger dieses extravaganten “Ich sage, was Sache ist – und gut ist”. Jedenfalls scheinen das nicht alle Menschen so zu handhaben. Auch ihrem Beziehungspartner gegenüber nicht.

Zumindest hat das Dating-Portal VictoriaMilan jetzt die fünf häufigsten Ausreden erfragt, mit denen Frauen Sex im Urlaub vermeiden.

 

  1. Es ist zu heiß, wir schwitzen so (19,4 Prozent)
  2. Ich habe Magenschmerzen – ich denke, ich habe eine Lebensmittelvergiftung (17,6 Prozent)
  3. Ich habe zu viel getrunken, mir ist schwindelig (16,3 Prozent)
  4. Ich kann nicht mit dir schlafen, nachdem ich gesehen habe, wie du die anderen Mädchen im Bikini anguckst (13,2 Prozent)
  5. Ich habe Sonnenbrand am ganzen Körper (11 Prozent)

 

Platz 4 ist ja mein Favorit. Schön die “Schuld” auf den Mann schieben… xP

Aber ernsthaft: Ist es normal, dass man sich für Unlust so rechtfertigen muss, dass man Ausreden erfindet? Und, habt ihr diese Ausreden schon mal gehört – oder selber angewandt? Würde mich interessieren.

 

VictoriaMilan

RelatedPost

||||| 0 Gefällt mir |||||

Lass eine Antwort da